Fickgeile Latex Milf will dich spritzen sehen

Ich stand schon immer auf reifere Luder. Schon als Teenager habe ich niemals gleichaltrigen Girls hinterhergeschaut, sondern nur Ladys, die deutlich älter gewesen sind. Der Gedanke, dass die scharfen Schlampen wissen, was sie wollen, lässt meinen Schwanz rasch hart werden. Dazu gesellte sich dann über die Zeit noch ein weiterer Fetisch. Es geht nichts über eine fickgeile Latex Milf. Das enge Gummi am Körper einer erfahrenen Frau bringt mich richtig auf Touren. Mit dem Anschauen von scharfen Pornos habe ich meine Gelüste eine ganze Weile in Schach gehalten. Aber natürlich überwog irgendwann der Drang, meine wilden Fantasien wirklich umzusetzen. Ich nahm meinen Mut zusammen, besuchte einschlägige Internetseiten und fand ein Studio, das genau das anbot, wonach ich mich sehnte. Der Realisierung meiner Träume stand nichts mehr im Weg und ich nahm mir vor, dass die erste Nummer besser werden würde, als die Filmchen auf Latex Sex Tube.

Eine geile deutsche Milf

Als ich klingelte, checkte ich gedanklich, ob ich alles dabei hatte. Ich brauchte:

auch wenn ich davon ausging, dass sie welche hatte.

Die Frau, die mir die Tür öffnete, war genau nach meinem Geschmack. Sie hatte große Titten und ich schätzte sie auf Mitte dreißig. Sie schmunzelte, als sie mich hereinbat und murmelte: „Na wenn das mal kein Sahneschnittchen ist.“ Das Kompliment ging mir runter wie Öl. Dass diese deutsche Milf gefallen an mir fand, ließ meinen Schwanz gleich auf Halb Acht Stellung gehen. Sie führte mich in ihr Schlafzimmer und nachdem ich ihr den Obolus überreicht hatte, bat mich die heiße Frau, einen Moment zu warten. Die Zeit schien nicht vergehen zu wollen, doch dann kam sie wieder zurück. Mir verschlug es den Atem, als ich die fickgeile Latex Milf in dem scharfen Outfit sah. Sie trug eine enge Latexhose, die in der Mitte offen war. Mir lief das Wasser im Mund zusammen, als ich ihre rasierte Muschi sehen konnte. Doch das war noch nicht alles. Die Nutte hatte riesige Titten und ihre dicken Nippel zeichneten sich ebenso unter dem dünnen Gummi ab. Verdammt, das war geil. „Hol deinen Schwanz raus“, forderte sie mit rauchiger Stimme. „Ich fickgeile Latex Milf will dich spritzen sehen.“

Deutsche Milf im Latex Anzug

Milf Sex bringt mich um den Verstand

Nach ihrer Ansage herrschte in meinem Kopf natürlich gähnende Leere, doch meine Finger schafften es wie von selbst, die Hose zu öffnen. Sie rutschte mir in die Kniekehlen und die Shorts folgte einen Augenblick später. „Was für ein schöner Schwanz“, stellte sie anerkennend fest. Natürlich zuckte mein Pimmel daraufhin. Noch mehr jedoch, als sie ihn in die Hand nahm. Sacht strichen ihre Fingerspitzen über meinen Schaft und ich dachte, ich müsste jeden Moment kommen. Dabei wollte ich doch noch mit der Milf Sex haben. Als die geile Schlampe vor mir auf die Knie ging und mir einen Blowjob verpasste, war dann allerdings der Ofen aus. Ich schaffte noch ein „Vorsicht“, um sie vorzuwarnen. Prompt wichste mich die Schlampe.

Die Milf will mein Sperma spritzen sehen

Meine Ficksahne traf auf ihren Ausschnitt. Nicht nur das Latexoberteil war eingesaut, auch der Ansatz ihrer dicken Titten. Im ersten Moment wollte ich mich schämen, weil ich schon gekommen war, doch sie sagte nur: „So, jetzt können wir doch deutlich entspannter an die Sache gehen.“ Ein weiteres Mal nahm sie meinen Pimmel in das Fickmaul. Er konnte bei der Behandlung gar nicht erst schlaff werden. Gekonnt sorgte die Hure dafür, dass er hart blieb und meine Geilheit gar nicht erst abflaute. Das Luder ließ von meinem Schwanz ab und ging auf das Bett zu. Sie kniete sich darauf und präsentierte mir ihren dicken Arsch und ihre Muschi. Ich konnte ihre Spalte glänzen sehen. Das Flittchen war sowas von nass! Fix zog ich meine Sachen auf. Ihr auffordernder Blick reichte und ich beeilte mich noch etwas mehr. Als Erstes kostete ich von ihrer saftigen Fotze. Das Luder zum Stöhnen zu bringen gab mir einen ordentlichen Kick. Noch mehr kam ich jedoch in Fahrt, als sie sagte: „Komm, fick mich. Ich will dein Sperma spritzen sehen!“ Ich schob meinen harten Schwanz in ihre ölige Möse. Während ich sie beim Doggyfick heftig durchnahm, genoss ich das Gefühl des Latexoutfits unter meinen Fingern. Ich hielt mich an ihren Hüften fest und es dauerte nicht lange, bis sich der zweite Orgasmus ankündigte. „Gleich“, ließ ich das reife Luder wissen. Sie drehte sich um und spreizte ihre Beine. Es genügten wenige Handstreiche und meine Ficksahne landete auf ihrer durchgefickten Muschi.

Nächste Woche werde ich sie wieder besuchen und allein bei dem Gedanken daran, wird mein Schwanz hart.

Das könnte dich auch interessieren

Ratgeber Kostenlose Tittenbilder und Tittenpornos Kostenlose Tittenbilder und Tittenpornos

Wer steht bei Frauen nicht auf eine richtig pralle Oberweite? Wahrscheinlich gibt es keinen Mann, der sich nicht gerne geile große Titten...

Ratgeber Die rote Kirsche Die rote Kirsche

Ich schaue mir gerne mal Amateur Pornos im Internet an. Allerdings reicht mir ja meistens die...

Ratgeber Sex Videos der geilen Ficktriebe auf der Pornotube Sex Videos der geilen Ficktriebe auf der Pornotube

Mal wieder Lust auf ein paar intensive Orgasmen? Warum wirfst du dann nicht einfach...

❯ Alle Artikel anzeigen